.

Lernorte an der Blautopf-Schule in einer Kultur der Digitalität

An der Blautopf-Schule gibt es viele unterschiedliche Lernorte.

Lernen findet keineswegs nur im Lerngruppenzimmer oder nur im Unterricht statt. Lernen ist nicht gleich Unterricht. Lernen ist ein ganz individueller und persönlicher Prozess, der selbstgesteuert an vielfältigen (Lern-)Orten stattfindet. Analog und digital soll sinnvoll verknüpft und genutzt werden und eine Kultur der Digitalität ermöglichen.

Eine kleine Reihe von Videos, die von unseren Schüler:innen prododuziert wurden, gibt einen Einblick in diese Lernorte.

Die neueste Folge wurde von den Schüler:innen der LG 8 konzipert und gedreht. Sie zeigt Impressionen vom Lernen im Lernbüro und vermittelt eine Endruck wie die Schüler:innen an der Blautopf-Schule in der individuellen Lernzeit arbeiten.

 

Folge 3: Lernort Lernbüro

 

Folge 2: Lernort Schulgarten

 

Folge 1: Lernorte 

 

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 1153 mal angesehen.