.

Modellprojekt des Kultusministeriums "Lesen macht stark"

LMS2

Die Blautopf-Schule hat sich im Sommer erfolgreich um die Teilnahme am Modellprojekt "Lesen macht stark" des Kultusministeruims beworben. Das Projekt startet in den aktuellen Lerngruppen 5 und wird die Lerngruppen drei Jahre lang begleiten.

Projektkoordinatorin ist Frau Striebel, die mit der Fachschaft Deutsch "Lesen macht stark" an der Blautopf-Schule implementieren wird. Wir freuen uns sehr, dass uns auch die Stadtbücherei (Frau Heuschkel) im Projekt unterstützen wird. Zum Projektstart haben alle 5er eine Lesemappe erhalten.

 

 

Baden-Württemberg startet ab dem kommenden Schuljahr 2018/2019 einen Modellversuch zum Programm „Lesen macht stark“ (LMS),  an Haupt-/Werkrealschulen, Realschulen und Gemeinschaftsschulen, beginnend in der fünften Klassenstufe und hochwachsend bis in die siebente Klassenstufe zum Schuljahr 2020/2021. Das Programm zielt darauf ab, Schülerinnen und Schüler durch eine passgenaue Unterstützung in den Bereichen Deutsch – Lesen  gezielt zu stärken. Da der Modellversuch leistungsbreit angelegt ist, erfolgt eine Förderung im Klassenverband.

Das Programm wurde in Schleswig-Holstein vom Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH) in Zusammenarbeit mit weiteren Beteiligten und dem Cornelsen Verlag GmbH, Berlin, entwickelt. Die Ergebnisse von wissenschaftlichen Evaluationen durch die Christian-Albrechts-Universität Kiel und das Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik Kiel belegen den Erfolg des Projektes in Schleswig-Holstein.

Der Modellversuch zu „Lesen macht stark“ wird in Baden-Württemberg durch eine Projektgruppe unter Federführung des Referates 52 am Kultusministerium (Referat Pädagogische Grundsatzangelegenheiten, Qualitätsmanagement) gesteuert.

Der Modellversuch wird durch ein wissenschaftliches Konsortium evaluiert, die Ergebnisse sollen eindeutige Aussagen zur Wirksamkeit des Programms unter den Rahmenbedingungen in Baden-Württemberg erbringen.

LMS4

Für die Umsetzung werden Fördermaterialien eingesetzt, die vom IQSH zusammen mit dem Cornelsen Verlag entwickelt wurden:

  • Die Schülerinnen und Schüler erhalten für LMS Lesemappen, die eine individualisierte und differenzierte Entwicklung ihrer Lesekompetenz ermöglichen.
  • Für die Lehrerinnen und Lehrer steht für LMS ein Materialordner mit themenorientierten Lesetexten und Anregungen zur Förderung der Lesekompetenz zur Verfügung.

Die Kosten für alle Angebote im Rahmen des Modellversuchs werden vom Land Baden-Württemberg getragen.

 

 

LMS 1

 

 

               LMS3           

 

 

 

 



 
 Kalender  
Ferien Events Prüfungen Intern
 

Freizeitheim Asch LG 5

von: 27.09.2021   08:00
bis: 29.09.2021   11:00

Freizeitheim Asch

Freizeitheim Asch LG 6

von: 04.10.2021   
bis: 06.10.2021   

Betriebspraktikum LG8

von: 08.11.2021   
bis: 12.11.2021   

Projektprüfung LG9

von: 13.12.2021   
bis: 21.12.2021   

Elternabend LG8 Schullaufbahn

18.01.2022   

Tag der offenen Tür

11.02.2022   

Elternsprechtag

18.02.2022   

Kommunikationprüfung

von: 07.03.2022   
bis: 11.03.2022   

Schulanmeldung LG5

von: 09.03.2022   
bis: 10.03.2022   

VERA 8

18.03.2022   

Deutsch